Neu Story Portfolio Foto Text Storytelling Portrait Marketing PR Consulting Coaching Motiv Themen Workshops Termine Vita

Zielfokussierung statt Burnout
Mitarbeiter, Teamleiter und komplette Teams geraten in der Arbeitswelt immer mehr unter Druck. Doch es ist nicht der Arbeitsdruck allein, der Mitarbeiter ausbrennen lässt. Oft fehlt es an Zeit- und Selbstmanagement, Entspannung in Pausen und Freizeit sowie klarer Kommunikation und manchmal ist der betreffende Mitarbeiter auch mit den falschen Aufgaben betraut. Meine Stärke ist das Kommunikations- und Management-Coaching unter dem Aspekt nachhaltiger Leistungsfähigkeit.

Work-Life-Balance Coaching
Mein Work-Life-Balance-Coaching gibt Ihnen Anregungen für eine bessere Balance im Leben, wenn Sie sich von der Mehrfachbelastung in Job, Familie und Freizeit überfordert fühlen. Wir analysieren die Ursachen, finden Lösungen und trainieren neue Verhaltensweisen für eine deutliche verbesserte Stressresilienz in allen Lebensbereichen. Was den Einen bereits an seine Grenzen bringt, lässt den Anderen völlig kalt. Eine unerschütterliche Stressresilienz ist durchaus erlernbar, das wird so mancher erfolgreiche Manager und auch das ein oder andere kinderreiche Paar bestätigen.

Seminarablauf
Hier finden Sie einen beispielhaften Seminarablauf:

Step 1:
Überlastung aus Gewohnheit
Im ersten Step geht es darum, die Ursachen und Auslöser für Stress zu erkennen sowie die Gewohnheiten, mit diesem umzugehen, zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern.

Die Bestandsaufnahme umfasst eine Analyse der Effektivität sowie der Effizienz des eigenen Handelns mit dem Ziel, den Wirkungsgrad der eigenen Tätigkeiten zu verbessern, um Freiraum für Entspannung zu schaffen.

Wie können neu gewonnene Energien in sinnvolle Bahnen gelenkt werden? Jeder kennt ihn, seinen inneren Schweinehund, doch wer weiß ihn zu zähmen? Hier erfahren Sie, wie es Ihnen gelingen kann, schlechte Gewohnheiten durch gute Gewohnheiten zu ersetzen und wie Sie es schaffen, als notwendig erkannte Änderungen durchzuführen und auch durchzuhalten.

- Was ist Stress?
- Dasein ist Improvisation
- Was ist Glück?
- Loslassen ist Freiraum
- Das Pareto-Prinzip
- Das Peter-Prinzip
- Wie schärfe ich meine Säge und wozu denn?
- Handeln ist effektiv
- Was sind Gewohnheiten?
- Wie ändere ich meine Gewohnheiten?

Step 2:
Entspannung und Energie finden
Im zweiten Step geht es darum, Belastungen zu erkennen und Wege zu finden, auch und, gerade in Lebenssituationen, in denen Sie stark gefordert werden besser mit diesen hohen Anforderungen fertig zu werden.

Das Kernproblem liegt oft im fehlenden Maßstab für eine ausgewogene Lebensweise. Der eigene Erfahrungsrahmen führt bisweilen zur Rechtfertigung einer maßlosen Lebensweise in einzelnen Lebensbereichen.

Eine gesunde Lebensweise mit genügend Ausgleich und Entspannung ist die Basis für eine hohe Stressresilienz. Burnout-Erscheinungen sind oft die Folge massiver Fehler in der eigenen Arbeits- und Lebensweise. Bei entsprechendem Ausgleich steigen Handlungsfähigkeit und Belastbarkeit deutlich.

- Entspannungs-Techniken und was sie bringen
- Das 1x1 der gesunden Lebensführung
- Wie unterstütze ich meine Selbstheilungskräfte?
- Belastungen erkennen
- Leben ist Jetzt
- Energie finden
- Gelassenheit ist Energie
- Zirkeltraining statt Kreisdenken…
- Ausgleich ist Lebenskraft
- Bescheidenheit ist Luxus

Step 3:
Zielklarheit und Selbstmotivation
Im dritten Step erkennen Sie die Ursachen Ihrer Blockaden und Wege, wie Sie effizienter Handeln können. Sie trainieren, sich voller Energie für neue Aufgaben einzusetzen und sich vor sich selbst und im Kontakt mit anderen besser zu bewerten.

Sie überprüfen Sie Ihre Ziele und die Strategien, dorthin zu gelangen. Sie machen sich auf die Suche nach Ihren inneren Blockaden und erlernen Methoden, diese zu überwinden. Mit einem gestärkten Selbstwertgefühl geht Ihnen Vieles leichter von der Hand, weil Sie Ihre Ziele und Motive weit weniger in Frage stellen.

Welche Lebensrollen füllen Sie aus? Was möchten Sie ändern? Wie am besten? Ausgehend von einem persönlichen Zielbild kommen Sie Ihren Ausflüchten auf die Schliche und finden mehr Kraft für ein sinnerfülltes Leben.

- Wer bewertet mich positiv?
- Wer bewertet mich negativ?
- Selbstwert ist Bauchgefühl
- Aller Anfang ist die Idee
- Zielbewusstsein ist Erfolg
- Zeit ist Lebenskapital
- Das Leben ist ein Schauspiel meiner Lebensrollen
- Entschuldigungen und Selbstsabotage
- Die “ideale” Woche
- Mein Zielbild in 5 Jahren

Step 4:
Abgrenzung und Stressresilienz
Im vierten Step erkennen Sie die gewichtige soziale Komponente Ihrer Belastungen im Miteinander mit anderen, sei es bei der Arbeit, in der Familie oder im Freundeskreis. Ziel ist eine klarere Kommunikation, die Missverständnisse vermeidet.

Nur, wer für sich selbst sorgt, kann auch für andere da sein und besitzt die für Streitgespräche  notwendige Stressresilienz in Alltag und Beruf und kann in Stresssituationen entspannter reagieren. Sie erkennen unter anderem, wie wichtig klare Absprachen und Grenzen im Miteinander sind.

Schwierig wird das Miteinander oft erst, wenn es in engen Beziehungen zum Gegeneinander wird. Dann ist es wichtig zu wissen, wie Aggression und Gewalt, Demütigung und Mobbing entstehen, um rechtzeitig gegenzusteuern und eine harmonische Streitkultur zu etablieren, welche die berufliche oder private Beziehung stärkt.

- Zusammenarbeit, Zeitmanagement, Time Timer®
- Klare Absprachen treffen
- Grenzen setzen
- Ich kümmere mich um mich für Kraft für andere!
- Das 1x1 der harmonischen Streitkultur
- Kommunikation ist Freude
- Die Welt ist ein Spiegel
- Wie entsteht Aggression
- Wie vermeide ich Gewalt?
- Partnerschaft und Termine für die Liebe

Raus aus dem Hamsterrad:
1.000.000 Schritte in 90 Tagen


Kontakt
René Roland Katterwe
Eschenweg 13
51688 Wipperfürth
doc@katterwe.com
02267-8803-41
0171-5444519


Kompetenz
15 Jahre Chefredaktion
35 Jahre Fotografie
25 Jahre Werbetext
20 Jahre Consulting
25 Jahre Marketing
20 Jahre Pressearbeit


Leidenschaft
Storytelling
Businessfotos
Firmenportraits
Imageentwicklung
Marketingberatung
Öffentlichkeitsarbeit

© 2000-2018 René Roland Katterwe                   Branchen Ref. Fotomuster watchguide av-magazin Links AGB Impressum